Best of Marokko
Allgemein
Reiseplaner
Karte
Ortsübersicht
Distanzen
Touren
Begleitete Rundreisen
Landrover - Touren
Mountain Bike - Touren
Wandern / Trekking
 
Reisedatenübersicht

TourenWandern / TrekkingMarokko für Familien: Wüstenfuchs

Marokko für Familien: Wüstenfuchs

Marokko für Familien

Sem ist sich sicher, er hat den Wüstenfuchs gesehen, dort drüben – grad noch verschwand der buschige Schwanz über dem Dünenkamm. Die Spuren im Sand erzählen die Geschichten der Tiere und Vielfältigkeit der Wüste. Das von Julia liebevoll „Dromi“  genannte Reitkamel ist sanft und stolz trägt es Julia durch die Wüste. Die beiden haben ab dem ersten Ritt Freundschaft geschlossen und so bekommt Dromi täglich Julia’s Orangenschalen. Die anfängliche Scheu gegenüber dem Begleitteam hat Schritt für Schritt einem fröhlichen herzlichen Umgang miteinander Platz gemacht. Zwar freut sich Sara bis sie wieder Handy Empfang hat, doch tut die Ruhe allen Familienmitgliedern sichtlich gut. Zeit haben füreinander, Zeit haben für sich, das feine Essen geniessen. Im spassvollen Unterwegs sein soviel lernen und den Horizont dorthin versetzen, wo sich Himmel und Erde berühren. Schau mal – der Mond liegt gemütlich am glitzernden Sternenhimmel. In der verwinkelten  Medina von Marrakech blüht Philip auf, ja, er weiss genau, wie er zurück zum Hotel finden wird und so führt er seine Familie souverän durch die Gassen.

Reiseverlauf:
Marrakech, 2-tägige Fahrt über den Atlas in die Wüste, Unterwegs mit Nomaden und ihren Reitdromedaren in der Sahara, Fahrt durchs Draa Tal nach Ouarzazate und über den Atlas nach Marrakech.

Anforderungen:
Reise von Marrakech über den Atlas in die Wüste für reisefreudige Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren.

Equipe:
Stadtführer, lizenzierter Wander-, Trekkingführer, erfahrener Trekkingkoch, Halbnomaden mit ihren Dromedaren, Chauffeur.

 
Dauer
9 Tage
Teilnehmerzahl
3 - 12 Personen
Unterkunft
Riad, Kasbah, Zelt
Klima, Höhenunterschied:
400 - 500 m.ü.M.
Ausgangsort: Marrakech
Ende in: Marrakech
Reiseprogramm